Christoph Faschinger

Prof. Dr. med. Christoph Faschinger
Experte für den vorderen Augenabschnitt, Spezialist für Glaukom/“grüner Star“ -
  • Ausbildung1972 Studium der Humanmedizin Karl-Franzens-Universität Graz, Mediz. Fakultät
    1978 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
    1984 Facharztdiplom „Facharzt für Augenheilkunde“
    1988 Habilitation mit venia docendi: Univ.- Dozent
    1994 Universitätsprofessor
  • BerufserfahrungLeitung der Ambulanz Okt. 1984 - Feb. 1986
    Stationsführung Station C (damals Allgemeine Ophthalmologie) Feb. 1986 – Sept. 1988
    Stationsführung Station A (Chirurgische Ophthalmologie 1. Stock) ab Okt. 1988
    Stationsführung Station C (Chirurgische Ophthalmologie 2. Stock) ab 1989 bis dato
    Beidienste (Journaldienst) ab Februar 1979
    Hauptdienste (Journaldienst) ab Dez. 1984 bis dato

    Spezialisierung auf Chirurgie des Augenvorderabschnittes (Katarakt, Glaukom, Keratoplastik) ab 1990
    Dozentenstipendium im Rahmen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes Juni 1990 an der Univ.- Augenklinik Köln (Univ.-Prof. Dr. G.K. Krieglstein)
    Gründung / Installation / Leitung der Hornhautbank 1990 /1991. Leitung im Juni 2003 zurückgelegt, bis dato stellv. Leiter
    Leitung der Spezialambulanzen Glaukom und Keratoplastik
    Mitaufbau der EDV-FileMaker klinischen Datenbanken ab 1991
    Stellv. des EDV Beauftragten seit 1990
    Einführung der refraktiven Excimerchirurgie 1993
    Gerichtl. Beeid. Sachverständiger für Augenheilkunde März 1988 – Dez. 1990 (zurückgelegt)

    Gutachter für den Jubiläumsfond der Österreichischen Nationalbank
    Gutachter für das Journal wiener klinische wochenschrift
    Gutachter für das Journal Cataract and Refractive Surgery
    Gutachter für die Ethikkommission der Wiener Medizinischen Universität
    Gutachter für das Journal Graefe´s Archives for Clinical and Experimental Ophthalmology
    Gutachter für das Journal Medical Science Monitor
    Gutachter für das Journal Investigative Ophthalmology and Vision Sience
    Gutachter für das Journal Der Ophthalmologe
    Gutachter für die Ethikkommission der Medizinischen Paracelsus Privatuniversität Salzburg
    Gutachter für die Österreichische Nationalbank
    Gutachter für den Forschungsförderungsfond der PMU Salzburg

Prof. Faschinger ist seit 1978 an der Univ.-Augenklinik Graz angestellt, von 2003-2005 Klinikvorstand ad interim, von 1999-2003 sowie von 2004 – dato stellv. Klinikvorstand. Die Versetzung in den Ruhestand wird Ende September 2019 erfolgen.

Prof. Faschinger ist seit 1986 Facharzt für Augenheilkunde und auf den „vorderen Augenabschnitt“  spezialisiert

  • Katarakt
  • Glaukom
  • Hornhaut/Keratoplastik

Weitere Augenrat Experten

Prof. Dr. med. Bernd Kirchhof
Spezialist für Netzhaut- und Glaskörperchirurgie -
Prof. Dr. med. Thomas Neuhann
Spezialist für Hornhaut- und Linsenchirurgie -
Prof. Dr. med. Norbert Bornfeld
Experte für Tumorerkrankungen des Auges -
Prof. Dr. Walter Rüssmann
Spezialist für Manifestes und latentes Schielen - asthenopische Beschwerden - Oberlidsenkung (Ptosis) -
Prof. Dr. Herbert Kaufmann
Spezialist für Manifestes und latentes Schielen - asthenopische Beschwerden - Oberlidsenkung (Ptosis) -
Prof. Dr. Joachim Esser
Spezialist für Manifestes und latentes Schielen - asthenopische Beschwerden - Oberlidsenkung (Ptosis) -
Zur Werkzeugleiste springen